Lagebeschreibung SonnenTal - Schwentinental

Schwentinental, mit ca. 13.500 Einwohnern liegt im Kreis Plön in räumlicher Nähe östlich der Landeshauptstadt Kiel. Durch die gleichfalls ländliche Lage am Rande der Holsteinischen Schweiz ist Schwentinental vielfältig geprägt.
Im Nordosten fließt die Schwentine mit ihren bewaldeten Ufern, die den Rosensee durchfließt, weiterführt durch das malerische Schwentinetal, durch die Ortsteile Raisdorf und Klausdorf bis zur Mündung in die Kieler Förde. Nur ca. 1,4 km vom SonnenTal entfernt, befindet sich auch der 40 ha große Schwentinepark mit heimischen Tieren, und dem beheizten Freibad.

Durch die Region die heute ein bedeutendes Naturerholungsgebiet ist, verläuft der Europäische Fernwanderweg, der von Kiel kommend, entlang der Schwentine weiter in Richtung der Schusterstadt Preetz führt.

Neben Kindergärten und Grundschulen befindet sich auch eine Gemeinschaftsschule in Schwentinental. Weiterführende Schulen befinden sich in der benachbarten Landeshauptstadt Kiel oder der Schusterstadt Preetz.

Das SonnenTal ist optimal gelegen: Von hier aus sind Sie in 1,5 km im OSTSEEPARK. Alles Lebensnotwendige erreichen Sie in fußläufiger Entfernung: Einkaufen, Apotheken, Ärzte, Banken und das Rathaus der Stadt Schwentinental.

 

tl_files/aktuelle projekte/SonnenTal - Schwentinental/Grundrisse/Kartenausschnitt.jpg