Lagebeschreibung und Kartenausschnitt

Der Kieler Stadtteil Wik ist bei vielen Kielern geschätzt und als Lebensraum durchaus nachgefragt. Mit dem Hindenburgufer, der Kiellinie, der Forstbaumschule, dem Düsternbrooker Gehölz und die Nähe zum Nord-Ostsee-Kanal bietet Ihnen diese Lage den ganz besonderen Wohnwert der Landeshauptstadt. Schulen, Kindergärten, Kino, Theater, Ärzte sowie alle Einrichtungen des täglichen Lebens sind fußläufig erreichbar. Die Verkehrsanbindung in die Kieler Innenstadt und zum Bahnhof ist sehr gut. Am Kieler Westufer gibt es einige Anlegestellen des Fördedampfers, der zwischen Innenstadt und Laboe bzw. Strande pendelt. Der Standort der Immobilie grenzt an den Stadtteil Düsternbrook der Landeshauptstadt an.

 

tl_files/aktuelle projekte/Kiel-Wik - Wohnen an der Holtenauer/0.1494_Kartenausschnitt.jpg 

 

Klick für größere Darstellung